„Darmstädter Kipprinne“

Prüfung des Abriebverhaltens nach DIN EN 295-3 (Darmstädter Kipprinne) durch Siebert + Knipschild GmbH, Ingenieurbüro für Kunststofftechnik, Oststeinbek

Der Versuch zur Prüfung des Abriebverhaltens nach DIN EN 295-3 (Darmstädter Kipprinne, Mindestlastwechsel 100.000) wird durchgeführt, um festzustellen, ob ein Schlauchliner dem Abrieb im Kanal standhält. Abrieb wird durch den im Kanalnetz üblichen Wasser-Feststoff-Transport, hauptsächlich im Sohlbereich, hervorgerufen.


Gemäß den Vorgaben der DIN EN 295 Teil 3 wird ein Rohrabschnitt von (1.000 +/- 10) mm Länge, welcher durch seitliche Stirnplatten abge-schlossen ist, mit einem Sand-Kies-Wasser-Gemisch gefüllt. Der Rohrabschnitt wird wechselweise in Längsrichtung um 22,5° geneigt, so dass durch die Bewegung des Prüfmaterials ein Abrieb an der Rohrinnenseite hervorgerufen wird. Als Prüfmaterial wird den Vorgaben entsprechend natürlicher, ungebrochener, rundkörniger Quarzkies verwendet.

Die Prüfmaterialmenge von 5,0 kg gemäß DIN EN 295-3 Tabelle 3 wird in den Rohrabschnitt eingebracht und anschließend bis zu einer Füllhöhe von (38 +/- 2) mm mit Wasser aufgefüllt. Zur Ermittlung des Oberflächenabtrages wurde der Versuch im Fall des SAERTEX-LINER® über insgesamt 300.000 Lastspiele durchgeführt. Alle 100.000 Lastspiele wird die Abriebtiefe ermittelt. Der Kippvorgang wird mit einer Frequenz von etwa 20 Lastspielen / Minute eingestellt.

Dieses Verfahren wird u.a. in den Richtlinien des Deutschen Instituts für Bautechnik (DIBt), Berlin für Auswahl und Anwendung von Innenauskleidungen mit Kunststoff-bauteilen für Misch- und Schmutzwasserkanälen benannt. Die SAERTEX-LINER® erfüllen die Anforderungen an die Abriebfestigkeit entsprechend den Anforderungen des DIBt; mit einer Abriebtiefe von nur 0,03 mm nach 100.000 Lastspielen wurde sogar eine hervorragende Abriebfestigkeit nachgewiesen.

Saerbeck, Dezember 2019

SAERTEX multiCom: STARK AUFGESTELLT FÜR DAS NEUE JAHRZEHNT

Neuer Geschäftsführer bei der SAERTEX multiCom: Seit Herbst ist Kai Diecks neuer Geschäftsführer beim deutschen Qualitätshersteller für GFK-Liner.

mehr lesen ...


Saerbeck, November 2019

WIR MACHEN UNS BEREIT FÜR NEUE HERAUSFODERUNGEN IN 2020

Das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu, wir danken Ihnen schon heute für eine vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit in 2019! Um gemeinsam mit Ihnen erfolgreich und gut erholt ins Jahr 2020 zu starten, möchten wir Sie über unsere anstehende Inventur und die Betriebsferien im Werk in Saerbeck informieren:

mehr lesen ...


Saerbeck, Oktober 2019

WIR SIND ISTT NO-DIG AWARD GEWINNER 2019!

Auf der „International NO-DIG Conference Florence“ Anfang Oktober wurde unser Trinkwasserliner, der SAERTEX-LINER® H2O, mit dem "New Technology Award" der International Society for Trenchless Technology (ISTT) ausgezeichnet.

mehr lesen ...


Saerbeck, Juni 2019

APP ZUM ROHRLEITUNGSSYMPOSIUM ONLINE!

Kennen Sie schon unsere neue App zum 8. Saerbecker Rohrleitungssymposium? Hier findet Sie alle Informationen rund um die Veranstaltung im September im Münsterland. Ob Programm, Aussteller, Rahmenprogramm oder fix anmelden: Alles online und immer auf dem neuesten Stand!

mehr lesen ...


Lesen Sie hier alle Nachrichten