Skip to main content
Bild
H2O Produkt

Quick overview:

Welche Informationen zum SAERTEX-LINER® H2O interessieren Sie?

SAERTEX-LINER® H2O

Druckbeständig, hygienisch, preisgekrönt: Für die grabenlose Sanierung von Trinkwasserleitungen im UV-CIPP Verfahren bietet unser SAERTEX-LINER H2O optimale Eigenschaften. Dieser lichthärtende GFK-Schlauchliner ist in über 12 Ländern zugelassen und in zwei Design-Varianten erhältlich.

  • Typ S+: kostengünstige Alternative bei geringen Betriebsdrücken bis 1 bar
  • Typ S+ XR: geeignet für alle Trinkwasserleitungen bis 33 bar Betriebsdruck
Bild
H2O_Querschnitt_Produkte

Vorteile

Innovative Technik

Der SAERTEX-LINER H2O wurde bis heute in über 100 Projekten bei 300 UV-CIPP-Installationen eingesetzt und hat sich weltweit von Berlin bis Valencia, von Shanghai bis Stockholm und von Moskau bis New Jersey bewährt.

Top-Hydraulik

Die glatten Oberflächen sorgen in Verbindung mit den geringen Wanddicken für maximalen Durchfluss in Ihren Versorgungsleitungen.

Vollständig statisch belastbar

Der eng anliegende, unabhängige GFK-Schlauchliner übernimmt interne und externe Lasten, hält bis zu 33 bar stand und ist ein Klasse A (DIN EN ISO 11295) bzw. ein Klasse IV (AWWA M28) Liner.

 

Einzigartiges Lösungspaket

Profitieren Sie von unseren umfangreichen Zusatzleistungen: Unsere erfahrenen Experten und Ingenieure ermöglichen Ihnen einen reibungslosen Ablauf Ihres Bauvorhabens – von der Konzeptionsphase bis zum erfolgreichen Projektabschluss.

Varianten

Produktreihe

SAERTEX-LINER® H2O

Medium Trinkwasser
Harztyp SFVE
Zulassung**

W270, KTW, NSF und weitere Länder

Styrolfreiheit ja
Design Typ S+ Typ S+ XR
Altrohrprofil Kreisförmig Kreisförmig
Druckanwendung
Betriebsdruck [bar] bis 1 bis 33
Vollständig statisch belastbar*
DN [mm] 250–1.200 250–1.200
Verbund-Wanddicke [mm] 4–12 4,3–12,3
Folien
Außenfolien:
- Integrierte Gleit- und Lichtschutzfolie
- Permanente Folie mit Barrierefunktion
Innenfolie mit Barrierefunktion:
- Hygienic (Permanent)
Mechanische Kennwerte
Kurzzeit-Umfangs-E-Modul [N/mm²] ≥ 12.950 ≥ 20.500
Langzeit-Umfangs-E-Modul [N/mm²] 9.450 16.000
Kurzzeit-Biege-E-Modul [N/mm²] ≥ 15.000 ≥ 16.800
Kurzzeit-Biegespannung [N/mm²] ≥ 230 ≥ 270
Langzeit-Biegespannung [N/mm²] 165 210
Abminderungsfaktor nach DIN EN 761:
- 10 Jahre [nach 2.000 Stunden] 1,37
- 50 Jahre [nach 10.000 Stunden] 1,28

*Statische Klassifizierung für Druckanwendung | Klasse A DIN EN ISO 11295 // class IV AWWA M28 |

**Brasilien, China, Israel, Italien, Polen, Russland, Slowakei, Spanien, Tschechische Republik, Weißrussland

Gemeinsam ziehen wir Ihr Sanierungsvorhaben durch

  • Engineering-Leistungen wie Machbarkeitsprüfungen
  • statische Berechnungen gem. DWA und ASTM, Zulassungen und mehr
  • Praxisbezogene Schulungsprogramme für Ihr Team
  • Technischer Support durch unsere Anwendungstechniker
  • UV-Anlagentechnik und Einbau-Equipment mieten oder kaufen

Projektsicherheit durch hohe Lagerbeständigkeit

Der werksseitig imprägnierte SAERTEX-LINER H2O verfügt über eine hohe Lagerbeständigkeit von bis zu 6 Monaten. Dies gibt Ihnen zusätzliche Sicherheit, um flexibel auf Unwägbarkeiten im Projektfortschritt reagieren zu können.

Downloads

Datenblatt H2O S+
PDF -
 
159.03 KB

herunterladen
Datenblatt H2O S+XR
PDF -
 
157.79 KB

herunterladen
Flyer-SAERTEX-LINER-H2O-DE
PDF -
 
1.34 MB

herunterladen

How To

Wir verwenden YouTube, um externe Videoinhalte anzuzeigen. Klicken Sie hier, um Ihre Zustimmung zu erteilen.

INSTALLATION SAERTEX-LINER H2O/PRESSURE/GAS

Referenzen

Referenzen

Ein Blick auf unsere letzten Arbeiten – Informieren Sie sich.
    Valencia / Spanien

    August 2020

    Mehr lesen
    Shanghai / China

    Dezember 2020

    Mehr lesen
    Sorocaba / Brasilien

    August 2020

    Mehr lesen
    Alton, Illinois / USA

    Januar 2018

    Mehr lesen

    Sie möchten sehen, welche Projekte wir zuletzt realisiert haben? Gerne stellen wir Ihnen unsere Top-Referenzen vor!

    Alle Referenzen